Sieben gute Gründe

7-mal Verlässlichkeit im Zeichen von Grundmann:

1. Grundmann produziert innerhalb von drei Tagen.

Im Jahr 2005 haben wir intensiv an der Einführung der «Drei-Tage-Produktionszeit» gearbeitet. Um diese zu realisieren, wurden alle Abläufe exakt analysiert und optimiert, Produktionsprozesse komplett umstrukturiert und alle Abteilungen noch enger miteinander vernetzt. Eine umfangreiche Aufgabe, an der alle Mitarbeiter so engagiert beteiligt waren, dass wir etwas erreicht haben, was bis dato noch niemandem in der Branche gelungen ist: Die bestellte Ware verlässt nach drei Werktagen unser Haus.

2. Grundmann bietet Ihnen optimalen Service.

Wir sind der Ansicht, dass wahre Qualität dort beginnt, wo der Kunde anfängt, zufrieden zu sein. Deshlab beruht unser Service-Konzept auf drei Säulen:
- Umfangreiches Informationsmaterial, das Ihnen eine perfekte Arbeitsbasis bietet: aussagekräftig, informativ, übersichtlich.
- Ihr persönlicher Grundmann-Berater steht Ihnen in allen Regionen Österreichs und ausgewählten Exportmärkten zur Verfügung. Er wird Sie in allen Fragen zum Thema Öffnen und Schließen kompetent beraten.
- Auch den technischen (DW -173) und logistischen (DW -123, -127 und -231) Support bei uns im Hause können Sie gerne in Anspruch nehmen.


3. Grundmann bietet Lösungen nach Maß.


Als relativ kleines und flexibles Unternehmen können wir Ihnen den Luxus bieten, schnell und unbürokratisch auch außergewöhnliche Vorstellungen zu realisieren. Wenn Sie also spezielle Wünsche haben, kontaktieren Sie bitte zunächst einen unserer technischen Berater. Im ersten Schritt prüfen wir bei uns im Hause, ob wir mit den verschiedenen Grundmodulen aus unseren Produktlinien Ihren Wünschen entsprechen können. Das spart Kosten, denn es ist viel mehr kombinierbar, als wir in diesem Katalog zu zeigen vermögen. Sollte aber doch eine spezielle Sonderanfertigung nötig oder gewünscht sein, dann erstellen wir Ihnen gerne ein entsprechendes Angebot.

4. Grundmann setzt Standards

Der Markt hält international ein breites und vielfältiges Abgebot an verschiedensten Produkten bereit. Dieser Vielfalt zu begegnen ist eine Herausforderung und grundsätzlich nur mit einem möglich: mit verlässlichen Standards erster Güte.

Besonders bei sicherheitsrelevanten Produkten wie einbruchhemmenden Beschlägen oder Beschlägen für Feuerschutztüren sind Normen sowohl Schutz für Produzenten als auch für Auftraggeber. Detaillierte Angaben über Normen finden Sie im Produktteil, wo jedes Produkt entsprechend gekennzeichnet ist.

5. Grundmann bietet Qualitätsmarken.

GEOS, WG  und TAC heißen unsere drei Qualitätsmarkenzeichen:


Für alle gelten unterschiedliche Standards sowie strenge österreichische, deutsche und europäische Normen. Oft wird aber auch mehr geboten als verlangt: GEOS-Beschläge übertreffen die von den Normen geforderten Betätigungen beispielsweise um das 2,5-fache.

 

6. Kernkompetenz funktionales Design

Ein Stück Alltagskultur mitzugestalten, ist für einen Beschlägeproduzenten gleichermaßen Herausforderung und Selbstverständlichkeit. Deshalb besteht seit jeher die enge Zusammenarbeit mit Designern. Unser erklärtes Ziel war es immer, Beschläge nicht modisch, sondern modern – im Sinne von nachhaltiger, formaler Qualität – auf den Markt zu bringen. Aber sehen und greifen Sie selbst!

7. Grundmann, das ist Qualität «made in Austria».

Im internationalen Wettbewerb hat der Name «Österreich» nach wie vor einen guten Klang. Wir arbeiten daran, dass das auch in Zukunft so bleibt. Gemeinsam mit unserer Belegschaft ist es uns -gelungen, ein Firmenkonzept zu entwickeln, das -konsequent auf Qualität setzt – auf die Qualität der Produkte, die Qualität des Designs und die Qualität im Service. Wir sind eine Mannschaft, die sich mit Engagement und Kompetenz für unsere Kunden einsetzt. Wir sind überzeugt, das ist das richtige Gütesiegel «made in Austria».